Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 569 mal aufgerufen
 Life-Interview Frank Lukas 13.03.2009 der Bericht
Andy Offline




Beiträge: 225

16.03.2009 19:39
Bericht von Schreiberliene antworten
1. Live-Interview von Frank Lukas


Am Freitag den 2009-03-13, ja richtig, an einem Freitag den 13., holte sich DJ Eddy einen absoluten Newcomer der Musikbranche zum Life-Interview nach Bochum:

Frank Lukas

Frank Lukas erschien mit Frau Manuela sichtlich nervös im Studio. Der 29 jährige begann seine Musiklaufbahn im Alter von 6 Jahren bei einem Konzert der Flippers, wozu seine Eltern ihn mitgenommen hatten. Bei diesem Konzert holte Olaf von den Flippers den kleinen Frank auf die Bühne und hielt im das Mikro vor und Frank begann zu singen. Dieses Erlebnis war für ihn so prägend, dass er von nun an Musiker werden wollte. Mit 7 Jahren bekamm er dann sein 1. Keyboard und mit 13 fing er an, seine ersten Texte selber zu schreiben. Mit 18/19 versuchte er diese Texte bei Künstlern und Musikverlagen vorzustellen, erfolglos. Daraufhin machte er erstmal eine kaufmännische Ausbildung und arbeitet auch heute noch in einem Büro. Da er ohne Musik aber nicht leben kann, schrieb er weiterhin Texte und komponierte auch selber. Im Sommer letzten Jahres gabs dann die Wende für Frank Lukas. Er lernte Frank Lars kennen und zeigte ihm seine Texte. Frank Lars war dermassen begeistert, das er Frank Lukas als Texter für seinen Hit „Du liebst ihn doch noch immer“ verpflichtete. Der Erfolg hält bis heute an. Damit aber nicht genug, schrieb Frank Lukas auch 2 Strophen des neuen Hits von Frank Lars „Lieber allein“.
Aber nur texten war Frank Lukas nicht genug: Er wollte selber singen! Also suchte und fand er endlich Produzent Bert Hollmann von den Daylightstudios in Neuss. Bert Hollmann erklärte sich bereit, die 1. Life-Aufnahme zu produzieren. Dieses geschah Anfang diesen Jahres und wurde ab Ende Februar an diverse Web-Radios verschickt. Der Erfolg lies nicht lange auf sich warten, Zum Neueinstieg gings schon auf Platz 10 der DJ-Hitparade und , man staune, nach nur 4 Wochen steht er heute auf Platz 2 mit seinem Debuetsong „Ich liebe dich noch immer!“

Von DJ Eddy daraufhin angesprochen, erklärten Frank Lukas und seine Frau Manuela übereinstimmend, dass ihr Leben komplett aus den Fugen geraten ist. Plötzlich kommen Angebote zu Auftritten und Veranstaltungen jeglicher Art, das Telefon steht nicht mehr still. Das Privatleben ist seitdem sehr beschränkt. Wenns die Zeit erlaubt, geht das Pärchen aus Bottrop seinen Lieblingsbeschäftigungen nach. Zum Beispiel mit ihren zusammen 3 Kindern etwas zu unternehmen, oder bei den Schwiegereltern mal darten oder kickern zum Abschalten. Das größte Hobby von Frank Lukas besteht aber darin, neue Songs auf seinem Keyboard einzuspielen, was nicht ganz einfach ist, da er bis heute keine Noten lesen kann.
.
Auf die Frage, „Warum ausgerechnet Schlager?“ meinte Frank Lukas, „Meine Eltern sind Schuld!“ Zuhause lief entweder WDR4 oder ne Kassette der Flippers. Er sei groß geworden mit Roy Black, Peter Alexander und Howie, sowas prägt natürlich. Mit welcher Musik er gar nichts anfangen könnte, sagte Frank Techno und Heavy Metall.

Von DJ Eddy zu seinem Vorbild befragt, antwortete Frank Lukas spontan Matthias Reim! Und es wäre ein großer Traum von ihm, mit Matze Reim einen Song zu kreieren und auch im Duett mit ihm auf der Bühne zu stehen Er kenne auch jedes Lied von Matthias Reim. Von DJ Eddy daraufhin auf die Probe gestellt, sang er den Song „Männer sind Krieger“ live am Mikro. Die Chatter bei Gugglifox; wo dieses Interview live gesendet wurde, waren beigeistert und schrieben als Kommentar „Megageil!“ Auch die anwesenden im Studio, unter anderem die Fanclub-Leitung von Gugglifox, Lichtengel Anja und Morelino Klaus, extra aus Lengerich angereist, brachen in stürmischen Applaus aus!

Auf die Frage, ob er denn schon Fans hätte, antwortete Frank, sogar schon einen
Fanclub mit einigen Mitgliedern und nach diesem Interview werden es wohl reichlich mehr werden. Was nicht zuletzt auch seinem Management Moogevent zu verdanken ist.

Auf Eddys Frage, wem er etwas besonderes sagen möchte, antwortete Frank Lukas mit strahlenden Augen, „Das er seiner Frau Manuela dafür Danken möchte, das sie so zurücksteckt und ihm immer wieder sagt, er solle seinen Traum leben!“




Zum Abschluß von Eddy gefragt, wo und wann man endlich ne CD von ihm kaufen könnte, und wie es denn nu weiterginge, antwortet Frank Lukas, das Promo-CDs schon in Arbeit wären und demnächst sein Song auch bei Musicload runterzuladen wäre. Ein Folgesong soll bis zum Sommer fertig sein. Auf zukünftige Auftritte angesprochen, erwiderte Frank Lukas, dass er am Sonntag bei der Hitparadies-Party im A42 in Bottrop mal vorbei schauen würde. DJ Eddy und auch Biene luden ihn daraufhin zur Geburtstagsparty von Gugglifox am 20. Juni ein und Frank Lukas sagte spontan zu. Wir werden also noch mehr von ihm hören.

DJ Eddy, Biene, Lichtengel Anja, Morelino Klaus und der ebenfalls anwesende Paparazzie DJ Jürgen bedankten sich bei Frank Lukas und Manuela für den gelungenen Abend und wünschen ihm beruflich wie Privat alles erdenklich Gute und viel Erfolg. Was an einem Freitag den 13. ja nur gut gehen kann, oder?!

Bericht: Schreiberliene

Ich sag mal Danke an Schreiberliene für den tollen Bericht

Posting © Andy 2009. Alle Rechte vorbehalten. Kein Verwenden, Zitieren und Kritisieren ohne Erlaubnis.

Angefügte Bilder:
Inerviewe Frank Lukas 011.jpg   Inerviewe Frank Lukas 024.jpg  
 Sprung  
Grosse Feier am 20.06.


Sollte sich jemand beleidigt oder persönlich angegriffen fühlen, entweder durch Beiträge in diesem Forum oder es wurden Copyrights oder sonstige Rechte verletzt, schicken Sie uns umgehend eine E-Mail an gugglifox@hotmail.de . Dieses Forum wird täglich kontrolliert, allerdings lässt es sich durch die Vielzahl an Usern nicht immer ausschließen, dass es zu Missverständnissen kommen kann.

Direkt wieder zur Startseite






Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen