Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 138 mal aufgerufen
 Jetzt NEU
andrea ( gelöscht )
Beiträge:

15.07.2012 10:44
Mit Hack gefüllter Blumenkohl, überbacken antworten

Dieser Blumenkohl ist ein Hauptgericht, sieht lecker aus und ist einfach zu machen:

Man braucht:

1 Blumenkohl mittlerer Größe
400 g Gehacktes, halb und halb
1 altes Brötchen, eingeweicht in Wasser und ausgedrückt
1 Ei

Gewürze für das Hack:
Salz, Pfeffer, Paprika, Curry

3 Scheiben Gouda zum Überbacken

1 große Dose Tomaten, zerdrückt

Gewürze für die Tomaten:
Pfeffer, wenig Salz,
etwas Zucker,
Thymian,
2 EL Öl

Zubereitung:

Den Blumenkohl putzen, den Strunk ganz kurz schneiden, ein Kreuz hineinschneiden - das hat keine religiösen Gründe, er wird dann schneller gar.

Den Blumenkohl ca. 12 Minuten garen, er soll noch relativ fest sein, einfach mal mit einem Messerchen reinstechen.

Den Kohl abgießen und im Ganzen auf eine ofenfeste Platte stürzen, rund nach oben.

Abkühlen lassen, sonst verbrennt man sich fürchterlich die Finger! Die Zeit nutzen um einen Hackteig aus Fleisch, Brötchen, Ei und Gewürzen zu bereiten.

Jetzt die Blumenkohlröschen ein wenig spreizen und mit Löffel - oder Fingern, das geht leichter - Hackmesse dazwischen stopfen. Ist noch Hack übrig, wenn alle Zwischenräume voll sind, einfach ein Häubchen aus Hack über den Blumenkohl setzen.

Die Tomaten mit dem Öl und den Gewürzen mischen. Den Käse auf den Blumenkohl legen, die Tomatensauce um den Blumenkohl verteilen.

Für 30 Minuten ab in den Herd bei 200°C.

Nach dem Garen rausholen und eine Art Tortenstücke aus dem Blumenkohl schneiden.

Meine Familie isst ihn so, aber Salzkartoffeln sind auch gut dazu!

 Sprung  
Grosse Feier am 20.06.


Sollte sich jemand beleidigt oder persönlich angegriffen fühlen, entweder durch Beiträge in diesem Forum oder es wurden Copyrights oder sonstige Rechte verletzt, schicken Sie uns umgehend eine E-Mail an gugglifox@hotmail.de . Dieses Forum wird täglich kontrolliert, allerdings lässt es sich durch die Vielzahl an Usern nicht immer ausschließen, dass es zu Missverständnissen kommen kann.

Direkt wieder zur Startseite






Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen